Die Küche

Machen auch Sie mit bei unserem Kochkurs!

Wenn Sie während Ihrer Ferien auf Ischia an einem Kochkurs teilnehmen, bringen Sie nicht nur schöne Erinnerungen und manches kleine Geschenk für Ihre Lieben mit nach Hause, sondern Sie haben auch die Gelegenheit, eine alte Kunst zu erlernen. Sie können Ihren Freunden bei einem selbst zubereiteten ischitanischen Essen von Ihrem Urlaub erzählen.
Unsere Küche weiß Sie mit ihrer Vielfalt zu überraschen. Sie ist ländlichen Ursprungs und gründet auf der Wertschätzung von Gartenanbau und Gemüse. Mit der Zeit wurde sie reicher und beinhaltet heute auch hervorragende Gerichte mit Fleisch, vor allem Kaninchen, und Fisch. Diesen traditionellen Zubereitungen wurden nach und nach auch Zutaten der neapolitanischen Küche hinzugefügt. Im Einklang mit unserer Philosophie des Wohlbefindens und der Entspannung organisieren wir für unsere Gäste Kurse mit unserem Chefkoch. Er zeigt Ihnen, wie man herzhafte und süße Speisen zubereitet, und wie man dabei die besten Eigenschaften aus den Produkten unserer Insel betont. Zum Beispiel das Gemüse, das in unserem Garten mit viel Liebe und ohne Pestizide angebaut wird, und dadurch einen längst vergessen geglaubten Geschmack hervorbringt. Es wächst in vulkanischer Erde, reich an Mineralien, und kann in der warmen Sonne gedeihen und reifen. Diese Grundprodukte zu kultivieren, und ihrer Zubereitung die nötige Zeit zu widmen, ist ein weiterer Schritt in Richtung Wohlbefinden. Es bedeutet, mit Liebe und ohne Stress kochen zu lernen. Zum Beispiel das Ischitanische Kaninchen, ein ausgezeichnetes typisches Gericht. Es wird ohne Eile zubereitet, Schritt für Schritt, mit Geduld und Leidenschaft, damit Sie stolz auf das Ergebnis sein können - und anschließend um so entspannter.

Um am Kurs teilzunehmen, der nur einige Schritte vom Hotel entfernt am Hotel Parco Smeraldo stattfindet, genügt es, auf die Aktivitätentafel an der Rezeption des Hotels San Giorgio Terme zu schauen, dort finden Sie die Termine.

bildergalerie