TERRAMARIQUE THERMAL SPA

Stellen Sie sich eine Reise vor. Durch die Tiefen der Erde, zwischen Mineralien, Felsen, Salzen. Eine kurvenreiche Strecke, auf der jeder Abschnitt dazu beiträgt, ein Schönheits- und Wohlfühlelixir zu schaffen: das wertvolle Thermalwasser von Ischia. Und nun stellen Sie sich vor, Sie sind am Ziel dieser Reise angekommen, um die ganze Magie zu genießen: in unserem Terramarique Thermal SPA.

Unser Indoor - Wellnesszentrum bietet Ihnen alles, was zu einer Entspannungs- und Wohlfühlreise dazu gehört.
Der große Thermalpool ist mit Mosaiken dekoriert, die Weinblätter darstellen. Seine Nischen erinnern an antike Kelterbecken, die uns auch zu dieser Dekoration inspiriert haben. Am Beckenrand sind Bänke angebracht, zusammen mit den Düsen für die sanfte Unterwassermassage: jeweils zwei Düsen für den Rücken und die Halswirbelsäule im Hauptbecken, und je drei Düsen für Halswirbelsäule, Rücken und Beine in den Ausbuchtungen. Dort befindet sich auch der Thermalwasserfall, der auf angenehme Weise den Nacken und die Schultern massiert, sowie die Unterwassermassage mit einem Luftstrom nach Geysir - Art.
Während des Tages schaffen die Lichtreflexe eine warme und behagliche Atmosphäre, nach dem Sonnenuntergang wechselt die Beleuchtung dann zur Dämmerungsstimmung.
Wenn Sie in der angenehmen Wärme des Thermalwassers sitzen und sich massieren lassen, steigert der Blick, der auf das Meer trifft und bis zum Horizont reicht, das körperliche Wohlbefinden.
Ein großes Panoramafenster markiert den Übergang des Indoor - Thermalbereiches, wo sich auch eine Ruhezone mit Liegen befindet, zu den beiden Sonnenterrassen, die zum Meer hin ausgerichtet sind. Der ideale Ort, um sich der Sonne entgegen zu strecken.
Nach dem Besuch des Pools können unsere Gäste das Thermaldampfbad wählen, inspiriert vom Konzept eines römischen Bades. Aus unserer eigenen Thermalquelle wird die Wärme durch Öffnungen unterhalb der Bänke geleitet, zudem strömt sie aus einem kleinen Wasserfall von einer Wand.

Ein idealer Rundgang sieht vor, den Körper zwischen zwei Behandlungen abzukühlen: taucht man in das Kaltwasserbecken ein, fühlt man sich sofort erfrischt. Um die Atemwege abzukühlen, braucht man nur auf die Terrasse zu gehen.
Die Abwechslung von warm und kalt entspricht auch dem Konzept der Lichtduschen, einer warmen und einer kalten, zum Abschluss des Durchgangs.

Thermalpool
- Temperatur 33 Grad Celsius
- 10 Hydromassageanlagen mit 2 sanften Düsen (Halswirbel und Lenden)
- 3 Hydromassageanlagen mit 3 sanften Düsen (Halswirbel, Lenden, Waden)
- 1 kräftige Hydromassage
1 Unterwassermassage mit Luftstrahl nach Geysir - Art
1 Thermalwasserfall

Die Benutzung des Innenthermal Wellnessbereich ist nur für Erwachsene (über 18 Jahre).

bildergalerie